Hallo von Anja/Sonja

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hallo von Anja/Sonja

Beitrag  Anja am Do 25 Mai 2017 - 21:21

Hallo zusammen!

Ich heiße Anja, bin 20 Jahre alt und komme aus Holzminden. Meine Freizeit verbringe ich gerne gemeinsam mit Freunden, lese oder gehe zum Karate-Training.
Larp-mäßig bin ich ein blutiger Anfänger. Aber wenn man sich immer die Schwärmereien von Christoph und Hendrik anhören muss, kommt man nicht umhin dieses Hobby mal auszuprobieren. Zugegebener Maßen, war ich sehr lange sehr unsicher ("Wat der Bauer net kennt, fret er nich"), aber ausprobieren schadet nicht, oder? Also war ich auf einer alpha-Con - und allem Anschein nach, kann es mir dort nicht all zu schlecht gefallen haben Very Happy
Was meinen IT-Hintergrund betrifft, finde ich es am schwierigsten mir einen neuen Vornamen zu suchen. Ich habe mich jetzt für den schönen Namen Sonja entschieden - da es immer wieder vorkommt, dass ich von Leuten fälschlicherweise so gerufen werde, höre ich darauf schon bestens...

Da ich eher zu den ruhigen, besonnen Menschen gehöre, denke ich, dass das Folgend zu mir passen könnte:

Ich bin Sonja Schneidmiller. Meine Eltern gaben mir diesen Namen vor nunmehr 20 Jahren. Gemeinsam mit meinem jüngeren Brüderchen Markus lebten wir in einem kleinen Dorf, am Rand einer der vielen grünen Wälder in der Grafschaft Kurakin. Die Gegend ist nicht dicht besiedelt und die Dörfer liegen weit auseinander. So kam es, dass an einem schönen Sommertag ein kleiner Unfall schlimme Folgen nahm.
Markus (der damals noch keine fünf Jahre zählte) und ich waren schon früh morgens zum Spielen in den Wald gelaufen. Wiedermal hing ich meinen eigenen Gedanken nach und träumte vor mich hin. Ich achtete nicht auf meinen Bruder, der an einem steilen Abhang spielte. Es kam, wie es kommen musste: Markus verlor das Gleichgewicht und stürzte hinab. Sein Fall wurde erst mehrere Meter tiefer von einem großen Felsvorsprung unsanft abgebremst.
Wie ich heute weiß, erlitt er einen komplizierten Bruch, der sofort hätte behandelt werden müssen – da der nächste Heiler jedoch erst zwei Dörfer entfernt wohnt, wurde sein Bein viel zu spät untersucht und geschient. Ich hätte besser auf ihn aufpassen sollen und fühle mich schuldig, schließlich bin ich doch seine große Schwester. Bis heute humpelt er bei jedem Schritt. Nie wird er so schnell laufen können, wie seine gleichaltrigen Freunde.
Doch der Unfall weckte bei mir auch ein Interesse am Heilen. Ich fing an mir Gedanken über Krankheiten und Leiden zu machen und übernahm die Pflege von Markus Wunde. Vor etwa einem Jahr bot mir unser Dorfheiler an, zu ihm zu ziehen und nahm mich als seine Schülerin auf. Dadurch besitze ich eine gewisse Grundausbildung – aber um eine echte Heilerin zu werden, muss ich noch viele Erfahrungen sammeln.
Also begab ich mich auf Reise um mehr von der Welt zu sehen und bin neugierig auf alles Neue.


Alles Weitere wird sich hoffentlich zeigen Smile Ich nehme gerne Vorschläge entgegen, wie ich mich bei euch einbringen kann!
(Und habe auch kein Problem damit, wenn an dem Text da oben rumgemäkelt wird ;-) - aber ich bitte wohlwollend zur Kenntnis zu nehmen, dass nicht mein Dorf niedergebrannt und meine Eltern von Orks getötet wurden )

Anja
Amsivarenanwärter

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 25.05.17

Nach oben Nach unten

Re: Hallo von Anja/Sonja

Beitrag  Salome Reuss am Di 30 Mai 2017 - 9:00

Ersteinmal herzlich Willkommen bei den Amsivaren!

Ich bin Birte/Salome und letztes Jahr unter ähnlichen Bedingungen wie du zu der Truppe dazugekommen.
Salome ist Schreiberin und hat, wie du, eine nicht abgeschlossene Heilerausbildung.
Vielleicht können wir ja zusammen bei Finja, der Leibärztin des Barons, in die Lehre gehen Smile

Wie du an der regen Teilnahme hier schon mitbekommen hast, haben alle ganz viel an deinem Hintergrund zu mäkeln XD
Aber ernsthaft, das klingt doch schon sehr rund und der Rest muss sich sowieso im Spiel herauskristallisieren.

Schön das du dabei bist!
avatar
Salome Reuss
Amsivarenanwärter

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 14.06.16
Alter : 24
Ort : Hamburg

Nach oben Nach unten

Re: Hallo von Anja/Sonja

Beitrag  Anja am Di 30 Mai 2017 - 10:26

Dankeschön Smile Ich freue mich hier zu seien!

Sofern Finja einverstanden ist, fände ich das eine wundervolle Idee! Ich möchte gerne ganz viel dazulernen und vielleicht kann ich mich so ein bisschen nützlich machen.

Ich bin erleichtert, dass nicht gleich 15 Leute geschrieben haben, dass was ich geschrieben habe doof ist :-D

Anja
Amsivarenanwärter

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 25.05.17

Nach oben Nach unten

Re: Hallo von Anja/Sonja

Beitrag  Der Herold des Königs am Di 30 Mai 2017 - 10:42

Hola Anja!

Chris hat schon von eurer Inkognito-Con gesprochen. Smile
Schön, dass du da bist.
avatar
Der Herold des Königs
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 459
Anmeldedatum : 07.12.14

Nach oben Nach unten

Re: Hallo von Anja/Sonja

Beitrag  Bogumil Wenzelaus am Mi 7 Jun 2017 - 10:12

Moin Anja,

ich habe Birte mal einen Heilerkasten gebaut, den sie im spiel doch sehr verwies.
Ich kann dir raten für das DF nicht nur als Stufe 1 Heiler anzutreten.
Es ist mega frustrierend, wenn sich ein "vollausgebildeter" Arzt (Stufe 3) hinstellt und deine Verbandsmaterialien + liebevoll zusammenstelltest Heilerbesteck benutzt, der Kunde den ARZT bezahlt und dieser dich dafür auch noch rumkommandiert und nichts abgibt. Ende vom Lied, Birte war fast all ihre Mullbinden los und der "Arzt" bekam vom Kunden 3 Kupfer.
(Wobei das alles außerhalb des TV war, im TV ist das alles nicht so wichtig und da hat man dann auch super spiel!)
avatar
Bogumil Wenzelaus
Amsivarenanwärter

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 03.06.16

Nach oben Nach unten

Re: Hallo von Anja/Sonja

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten