Astranat die Hauptstadt

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Lilian Cullodeen am Di 8 Jul 2014 - 17:53

"Ja, sehr. Das Gespräch hat mir sehr gefallen und ich freue mich schon auf unser nächstes. Bis morgen! "

Lilian verabschiedet sich von Andur und eilt schnell nach Hause, sie muss Vorbereitungen treffen.
Lilian will Andur gefallen, sie merkt, dass sie den Mann mag, der von ihrem Vater ausgesucht wurde.
Sie hofft, dass er auch sie mag.
avatar
Lilian Cullodeen
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 02.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Andur am Mi 9 Jul 2014 - 10:19

"Einen schönen Abend und eine gute Nacht wünsche ich."
Andur verabschiedete sich und schloss die Tür hinter sich.

avatar
Andur
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 02.07.11
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Lilian Cullodeen am Mi 9 Jul 2014 - 11:57

Als Lilian zu Hause ankommt lässt sie zuerst ihrem Vater ausrichten, dass sie morgen den Tag mit Andur verbringen würde. Sie ist gespannt darauf, was ihr Vater dazu sagen würde.

Dann geht sie zu ihrer Magdt
" Ludmila ich mache morgen ein Ausflug, richte mir bitte das schwarze Kleid her. Achte darauf, dass es makellos ist.
Und wecke mich bitte zur sechsten Stunde, wir werden morgen lange für die Frisur brauchen, es soll aufwändig sein."

Auf ihrem Zimmer wäscht sich Lilian an dem kleinen Waschtisch in ihrem Zimmer. Die Schüssel und der Krug für das Wasser sind aus Porzellan, reich geschmückt mit Gold und grünen Edelsteinen.

Als Lilian sich ins Bett legt schläft sie sofort ein, der Tag war wohl anstrengender als gedacht.
avatar
Lilian Cullodeen
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 02.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Andur am Mi 9 Jul 2014 - 13:58

Er begann Vorbereitungen zu treffen und legte sich dann schlafen.

Am nächsten Tag wartete eine Kutsche pünktlich vor Lilians Haus.
avatar
Andur
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 02.07.11
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Lilian Cullodeen am Mi 9 Jul 2014 - 18:04

Als Lilian die Kutsche hört öffnet sie die Tür und tritt heraus.
avatar
Lilian Cullodeen
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 02.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Andur am Do 10 Jul 2014 - 8:19

Der Kutscher Öffnete ihr die Tür.

" Bitte sehr. " sagte er mit einer alten rauchigen Stimme.
Als sie eingestiegen war, schloss er die Tür hinter ihr und fuhr mit ihr Richtung Tempel.

Nach der morgendlichen Andacht, kam Andur aus dem Tempel, ed hatte noch etwas Zeit bevor die Kutsche kam und entschloss sich die Sonne zu genießen.
Als die Kutsche endlich bei ihm war größte er den Kutscher mit einem nicken und stieg ein.
" Guten Morgen. " lächelte er.
avatar
Andur
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 02.07.11
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Lilian Cullodeen am Do 10 Jul 2014 - 11:58

Lilian strahlt zurück: "Guten Morgen."

Sie wartet bis er gegenüber von ihr Platz genommen hat.

"Ich freue mich sehr auf den heutigen Tag. Ihr sagtet wir fahren zu Eurem Kämmerer, wer ist er und wo werden wir ihn treffen? "
avatar
Lilian Cullodeen
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 02.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Andur am Do 10 Jul 2014 - 14:09

"Sein Name ist Johann Lechler und wir werden ihn im Gasthof zum Wegstein un der nähe der Stadt treffen. "
Andur gab dem Kutscher ein Zeichen und sie fuhr los.

" Die Landschaft ist dort sehr schön und man kann sie sehr genießen. " lächelte er.
avatar
Andur
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 02.07.11
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Lilian Cullodeen am Do 10 Jul 2014 - 18:05

"Oh, schade. Ich hoffte wir würden etwas weiter weg fahren. "

Lilian ist etwas enttäuscht, will sich das aber nicht anmerken lassen.

"Können wir einen Spaziergang machen und Ihr zeigt mir die Landschaft? Ich würde mir gern ein Bild davon machen und sie mit Euch genießen ! " sie lächelt ihn an.

Nach wenigen Augenblicken der Stille sagt sie: "Ich hoffe ich stelle nicht zu viele Fragen. Ich bin manchmal etwas neugierig. "

Etwas nervös nestelt sie an einem ihrer Ärmel.
avatar
Lilian Cullodeen
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 02.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Andur am So 13 Jul 2014 - 11:46

"Nun derzeit gibt es keine Zeit für weiter weg. Den Spaziergang hatte ich natürlich mit euch vor."

Andur lächelte Lilian an.

" Nein das tut ihr nicht."
avatar
Andur
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 02.07.11
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Johann Lechler am So 13 Jul 2014 - 13:19

[Ich kopiere das beides noch mal hier rein. Hab gerade gesehen, dass dies wohl besser passt.]

"Wie war das bitte?" Johann setzte sich unaufgefordert an den Tisch der drei Trunkenbolde die sich gerade über den möglicherweise enormen Vorbau Elenjas unterhalten hatten. Sie glotzten ihn verblüfft an.
"Ja was ist jetzt? Ich will mitreden? Ihr spracht doch gerade über die Götter, oder nicht? Hm? Warum sollte man den Klerus außen vor lassen wenn man über die Götter Fachsimpelt? Also? worum geht es?"
Er war vor etwa einer halben Stunde eingetroffen und wartete auf Andurs Ankunft, war von der umständlichen Reise schlecht gelaunt, hatte nicht zu tun und war schlicht und ergreifend ein wenig auf Streit aus. Die Drei waren jedoch im Geiste bereits jenseits von Zeit und Raum  und schienen gerade zu Grübeln ober er sie tatsächlich nicht verstanden hatte. Einer wollte gerade mit einer Erklärung beginnen als der Wird eine große Schüssel Dampfendem Linseneintopf vor Johann auf den Tisch stellte, den dieser sogleich gierig verschlang.
Es war das erste Essen seit er am Morgen aufgebrochen war.

[Eine paar Stunden später:]

♪♪ ♫♫"DIIEEE Wirtsleut und die Määdel,
die rufen laut ohwee (OHWEH).
Die Wirtslut wenn ich koomme,
die Mädel wenn ich geh (Ja geh)..." ♫ ♪♫

Die Landknechte die vor einer Stunde halt gemacht hatten, waren mittlerweile in einen Zustand bierseliger Gelassenheit abgerutscht.
Johann saß mit dem Ausdruck freudiger Überforderung zwischen ihnen.
Als sie erfahren hatte, dass er das gleiche Ziel hatte wie die Meute, wurde er kurzerhand zu einem der ihren erklärt.
avatar
Johann Lechler
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 08.07.13
Alter : 28
Ort : Kloster Doralsmund

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Lilian Cullodeen am Di 15 Jul 2014 - 10:40

"Keine Zeit? Heißt das ihr müsst bald wieder gehen?"

Liliana blickt auf, als Andur ein Nicken andeutete fuhr sie fort:

"Das ist aber wirklich schade. Wohin geht diesmal die Reise?"
avatar
Lilian Cullodeen
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 02.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Andur am Di 15 Jul 2014 - 14:14

"Auf eine Insel aber es wird nicht lange dauern denke ich. "

Andur schaute aus dem Fenster.

" Bald müssten wir da sein."

Nach wenigen Minuten waren sie am Gasthof angekommen.
avatar
Andur
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 02.07.11
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Lilian Cullodeen am Di 15 Jul 2014 - 22:48

"Welche Insel? Erzählt mir doch bitte mehr."

Als die Kutsche stoppte schaute Lilian aus dem Fenster. Vor ihren Augen erschien ein Fachwerkhaus, größer als Lilian es erwartet hatte und es schien gut gepflegt. Über der Tür wippte sanft das Schild des Gasthaus im Wind.

Andur stieg zuerst aus und reichte Lilian die Hand um ihr das aussteigen zu erleichtern.

Als Lilian mit beiden Beinen auf dem Boden stand fragte sie:

"Wann wird denn Euer Kämmerer, Johann Lechler war doch sein Name, da sein?"
avatar
Lilian Cullodeen
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 02.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Andur am Mi 16 Jul 2014 - 7:26

"Kriegsgebiet meine Liebe, es wird ein Kampf sein, mit einer Großen Tragweite. Die Sendbotin persönlich wird mich zu ihr rufen, damit ihr Name über die Schlacht fegt und ihre Feinde lernen was Stärke bedeutet. Aber genug davon."

Er stieg aus und reichte ihr den Arm.

" Wie icg ihn kenne sollte er schon da sein, kommt mit rein. "

Andur ging mit ihr am Arm los unf öffnete die Tür zum Gasthof.
avatar
Andur
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 02.07.11
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Lilian Cullodeen am Do 17 Jul 2014 - 17:33

"Kriegsebiet? Aber Ihr passt doch auf Euch auf, oder? Bitte versprecht mir auf Euch aufzupassen."

Als Andur die Tür öffnete sah Lilian ein geräumigen Gastraum in dem sich viele Menschen tummelten.

"Könnnt Ihr denn Euren Kämmerer entdecken? Oder lasst uns ein Spiel spielen, Ihr beschreibt mir denn Mann und ich versuche ihn zu finden."

Lilian lachte Andur an.
avatar
Lilian Cullodeen
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 02.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Andur am Fr 18 Jul 2014 - 9:34

"Keine Sorge, ich weiß das ich sicher wieder nach Hause zurück kommen werde. Es ist nicht das erste mal das ich dort bin. "

Andur schaute sie an und strich sich über den Bart.

" Groß, schlang, langes Haar und eine Bart hat er. Sieht nicht sehr gesund aus da er viel Studium in dunklen Kammern betrieben hat. Also?"
avatar
Andur
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 02.07.11
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Lilian Cullodeen am Fr 18 Jul 2014 - 21:37

"Ich hoffe es sehr."

Nach kurzem suchen zeigte Lilian mit dem Finger auf einem Tisch mit vier Männern, drei davon trugen bunte Hosen und ihre Hemden waren ebenso bunt, auf den Köpfen befanden sich Hüte mit großen Federn. Der vierte Mann am Tisch passte auf Andurs Beschreibung.

"Da, ich glaube er sitzt an dem Tisch mit den drei bunt gekleideten Männern."

Lilian lächelte Andur an und hoffte, dass sie recht behalten würde.
avatar
Lilian Cullodeen
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 02.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Andur am Fr 18 Jul 2014 - 21:51

"Ich kenne da einen Trick wie ich sicher und Ruhmreich wieder komme. " lächelte Andur.

Andur schaute auf die Person die Lilian ziegte.
"Schauen wir mal."

Andur ging in seine Richtung.
avatar
Andur
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 02.07.11
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Lilian Cullodeen am Fr 18 Jul 2014 - 21:58

Lilian folgte Andur.

"Ein Trick? Also Ihr sprecht gerade in Rätseln für mich. Klärt mich bitte auf."
avatar
Lilian Cullodeen
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 02.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Johann Lechler am Sa 19 Jul 2014 - 2:17

Johann sah den unter seinem eindrucksvollen Hut hervorlukenden Landsknecht mit einer Mischung aus Besorgnis und Dankbarkeit an,
als ihm dieser einen weiteren Krug zuschob. Noch fühlte sich der Prediger recht klar bei Sinnen, doch hoffte er dennoch,
dass Andur ihn bald abholen würde, da er, obgleich er gerne den einen oder anderen mit den Mannen trank,
um seine Standfestigkeit besorgt war. Er schätzte es nicht Kontrolle über eine schere Zunge zu verlieren.
Sein Liturgiebüchlein von einer sich ausbreitenden Bierlache wegschiebend stieß er mit dem Spender seines neuen Bieres an und merkte nicht,
dass zwei neue Gäste die Taverne betraten.
Ein Landsknecht der am Kopfende des Tisches saß begann ein weiteres Lied anzustimmen.
avatar
Johann Lechler
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 08.07.13
Alter : 28
Ort : Kloster Doralsmund

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Andur am Sa 19 Jul 2014 - 20:51

"Dann wäre es doch kein Trick mehr. " grinste er.

"So so, ich schicke euch zu Aufgaben und ihr trinkt hier."
Andur schaute Johann an.
avatar
Andur
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 02.07.11
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Johann Lechler am Sa 19 Jul 2014 - 21:53

"Aber gesch..." Johann räusperte sich, "Aber gewiss trinke ich. Wie könnte ich auch nicht, wo ich doch schon einen halben Tag hier verweile." Der Prediger grinste, während der Knecht neben ihm zusammenzuckte als er Andur sah. "Aber seit unbesorgt, die Arbeiten sind erledigt und auf der Baustelle ist'n Baumeister eingetroffen. Die Pläne von uns reichen dem erstmal." Neben Andur tauchte eine Dame auf die er nicht kannte. er musterte sie kurz und entschied dann, dass dies wohl die Gefährtin des Priesters sein musste. Grinsend bot er ihnen einen Platz in der Bankreihe an: "Wollt Ihr auch? Seit der Herr von Bärenfels den Ausschank verboten hat, war die Stimmung bei seinen Mannen ja direkt gedrückt. Aber das hier ist ja nicht Bärenfels."
avatar
Johann Lechler
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 08.07.13
Alter : 28
Ort : Kloster Doralsmund

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Andur am So 20 Jul 2014 - 12:35

"Der Ausschank ist schon wieder erlaubt da nur für den Märsche galt, dass höre ich gerne das ihr fertig seid für unsere baldige Abreise. "
Andur schaute in die Runde und musterte die Landsknechte.
" Um ehrlich zu sein dachte ich noch nicht ans Trinken um diese Zeit, ich würde euch einen Spaziergang vorschlagen damit ihr wieder die Gedanken ordnen könnt."
Andur schaute zu Lilian.
" Außerdem habe ich es euch versprochen. Ihr hattet recht übrigens und das Spiel damit gewonnen. "

"Johann darf ich euch Lilian Cullodeen vorstellen, Lilan das ist Johann Lechler."
avatar
Andur
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 491
Anmeldedatum : 02.07.11
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Lilian Cullodeen am Mo 21 Jul 2014 - 10:58


Als der Predigter Lilian musterte, tat sie dasselbe auch mit ihm. Er war wirklich etwas unheimlich und sie behielt ihm mit argwohn im Auge.

"Diese Suche war auch nicht sonderlich schwer, er ist eine... sagen wir außergewöhnliche Erscheinung. Und ich würde mich sehr freuen, wenn wir hier raus kommen."
Lilian blickte die Knechte und den Prediger an, das war nicht die Gesellschaft die sie gewohnt war.

Lilian schaute den Prediger direkt an und nickte ihm zu.
avatar
Lilian Cullodeen
Amsivare
Amsivare

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 02.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Astranat die Hauptstadt

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten